Die Themen Raum- und Bau-Akustik bzw. Lärmschutz in Wohn- und Gewerbebauten gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn Lärm kann erwiesenermaßen krankmachen.

Dauerschallpegel von 60 dB (normale Sprache in 1 Meter Abstand) führen nachweislich zu erhöhten Erkrankungsrisiken. Schalldämmung bzw. optimierte Raumakustik ist daher nicht nur in Arbeitsräumen, sondern auch im privaten Wohnen ein wichtiger Wohlfühlfaktor.

Mein Angebot zu Schallschutz und Raumakustik reicht von baurechtlich erforderlichen Schallschutznachweisen über verschiedene Berechnungen zu Schallschutz und Schalldämmung bis zur Beratung bei der Auswahl der richtigen Materialien und Oberflächen.

 

Zum Thema Schallschutz biete ich folgende Gutachten bzw. Beratung:

- baurechtlich erforderliche rechnerische Schallschutznachweise

- Schallschutz der Außenbauteile/Gebäudeakustik

- Schallschutz im Gebäude/Raumakustik

- Schalldämm-Maß von Außenbauteilen

- resultierendes Schalldämm-Maß für Räume

- Schallpegeldifferenz zwischen Räumen

- Auswahl und Verteilung von schallabsorbierenden und schallreflektierenden Oberflächen und Materialien